Mit Pflanzen heilen

Sa 2. Feb. 2019 / 13:00 - 17:00 Uhr

Heilpflanzen erkennen, verstehen & anwenden 

Der Kurs richtet sich an Personen, die ein Verständnis für die sie umgebende Pflanzenwelt entwickeln wollen. Wir betrachten Heilpflanzen, die für die Selbstbehandlung von einfachen Erkrankungen eingesetzt werden. Hierbei werden wir gemeinsam die Heilpflanzen von immer wieder neuen Gesichtspunkten aus beleuchten, um uns so einem stetig umfassenderen Bild der einzelnen Pflanzen anzunähern.

Nicht die Menge der Stoffvermittlung steht im Zentrum, sondern der Weg zu einem vertieften Heilpflanzenverständnis soll unser Ziel sein. Wann immer möglich werden wir die Pflanzen in ihrer natürlichen Umgebung oder in Gärten aufsuchen, so dass wir uns mit allen Sinnen mit den Pflanzen auseinander setzen können.

Aktives Mitarbeiten ist erwünscht. Auch soll genügend Raum für Fragen und Dialog zur Verfügung stehen. Individuelle Wünsche werden wann immer möglich berücksichtigt.

Gemeinsam erarbeiten wir :

  • Botanische Grundlagen zur Identifizierung von Pflanzen
  • Die Geschichte der abendländischen Heilpflanzenkunde
  • Verschiedene Zugangswege zur Erkenntnis der Heilpflanzen
  • Mehr als 100 Heilpflanzen unter verschiedenen Gesichtspunkten (u.a. Zugehörigkeit zu den botanischen Familien, Hauptinhaltsstoffe, Anwendung in verschiedenen naturheilkundlichen Systemen)
  • Verwendung und Interessantes der Pflanzen ausserhalb der Medizin
  • Grundlagen der Heilpflanzenverarbeitung und Heilmittelherstellung

Zeit
13:00 bis 17:00 (Abweichungen werden per Mail mitgeteilt)

Ort
Arzneipflanzengarten in Zeiningen

Kosten
20.- bis 60.- CHF pro halber Tag, je nach Programm




 

Natürliche Selbsthilfe

  

 Deutsch     Français